Start - -> Aktuelles

Mittwoch, 23. Februar 2022
Erste verliert hoch
Im vorletzten Testspiel gab es für unsere 1. Mannschaft eine 2:9 Heimschlappe gegen den Landesligisten ASV Süchteln. Die Anfangsphase des Spiels verschliefen unsere Jungs und gerieten früh, per Foulelfmeter, in Rückstand. Im Laufe des Spiels steigerte sich die Mannschaft und war nach etwa 25 Minuten auf Augenhöhe mit den Süchtelner. Nachdem Erik Weber zum Ausgleich traf, markierte Chris Lankes sogar die 2:1 Pausenführung für unser Team. Nach dem Wechsel trauten die wenigen Fans, die trotz des Schmuddelwetters anwesend waren, ihren Augen nicht. Fehlende Abstimmung, unerklärliche Stellungsfehler und miserable Zweikampführung sowie schnelle Ballverluste in unseren Reihen, luden die Gäste zu einem munteren Scheibenschießen auf unser Tor ein. Die Süchtelner nahmen die Einladungen 8-mal dankend an. Somit stand nach Abpfiff des gut leitenden Schiedsrichters Lukas Dyck ein 9:2 Erfolg der Gäste zu Buche. Dem Ergebnis entsprechend war Trainer Daniel angefressen, aber auch enttäuscht: ''Heute haben wir 2 Gesichter der Mannschaft gesehen. In der ersten Halbzeit haben wir unsere Sache, bis auf die Anfangsphase, sehr ordentlich gemacht und gut mitgespielt. In der zweiten Hälfte war unsere Defensive unfassbar schlecht, weil wir es immer wieder zuließen, dass der Gegner ohne die erforderliche Gegenwehr in unseren Strafraum eindringen und abschließen konnte. So darf man kein Fußballspiel bestreiten''


Impressum |  powered and sponsoring by: BHS - MEDIEN |  V2.00g - 2010 © sc08-senioren.de